WENN DIE STILLE SCHREIT

 

Kurz-Thriller

 

 

EIN GEWALTIGER SCHNEESTURM.

ZWEI ENTFLOHENE MÖRDER.

UND EIN MANN AUF DER SUCHE

NACH SEINER FRAU.

 

Ein gewaltiger Schneesturm fegt über das Land. Der Strom ist ausgefallen, viele Straßen sind nicht mehr passierbar. Tim erreicht erst kurz vor Mitternacht das abgelegene Landhaus, in dem er mit seiner Frau Natalie wohnt. Kurz zuvor noch hat sie ihm am Telefon beteuert, wach bleiben und auf ihn warten zu wollen. Doch jetzt scheint das Haus leer, und von Natalie fehlt jede Spur. In völliger Dunkelheit begibt Tim sich auf die Suche nach ihr und versucht dabei jeden Gedanken an die beiden entflohenen Mörder, die seit Tagen die Gegend unsicher machen, zu verdrängen. Doch er macht eine verstörende Entdeckung. Und plötzlich ist die Stille um ihn herum ohrenbetäubend laut. Tim begreift: Er darf keine Zeit mehr verlieren!

 

 

 

"Rasend, packend, beklemmend!"

WIENERIN

 

"Ein knackiger Thriller mit bösem Ende - erinnert an Stephen-King-Kurzgeschichten!"

TV MEDIA

 

 

Erscheint am 8. September 2021